Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
allgemein:minilinux_beta [2018/07/12 16:37 CEST]
sritter
allgemein:minilinux_beta [2018/11/16 13:05 CET] (aktuell)
sritter MiniLinux 21
Zeile 2: Zeile 2:
  
 Auf dieser Seite werden //​informell//​ und //nicht immer vollständig//​ die Änderungen an der MiniLinux Version 1 festgehalten,​ welche generell die Entwicklungsversion für das nächste Release des Grundsystems darstellt. Die Version 1 kann für Testzwecke geladen und verwendet werden, um frühzeitig Feedback zu kommenden Änderungen oder Funktionserweiterungen geben zu können. Auf dieser Seite werden //​informell//​ und //nicht immer vollständig//​ die Änderungen an der MiniLinux Version 1 festgehalten,​ welche generell die Entwicklungsversion für das nächste Release des Grundsystems darstellt. Die Version 1 kann für Testzwecke geladen und verwendet werden, um frühzeitig Feedback zu kommenden Änderungen oder Funktionserweiterungen geben zu können.
 +
 + - **Release Version 21** -
 +
 +[2018-07-27] **ACHTUNG! Experimentelle DNBD3 Tests**
 +  * PVS-Mgr: Setze Fokus in Textfeld, wenn der SessionName geändert werden soll
 +  * PVS-Mgr: Vorschaubilder werden skaliert, falls diese kleiner/​größer als der dargestellte Client-Rahmen sind
 +  * PVS: SSL-Server-Teil überarbeitet und vereinfacht
 +  * PVS: VNC Threading im Client überarbeitet und verbessert
 +  * PVS: Cleanup Code Style (C++11)
 +  * vmChooser: Cleanup Code Style (C++11)
 +  * Linux-VM-Skripte überarbeitet (zuständig für Auflösung anpassen, Homeverzeichnis einbinden, Startskript ausführen etc.)
 +  * Fix: Texte im PVS-Client werden nicht korrekt übersetzt
 +  * Fix: Bei Änderung des Modus (z.B. Projektion von Tutor auf Student) bei vorheriger Sperrung aller, wird die Sperrung kurzzeitig aufgehoben und neugesetzt
 +
 +[2018-07-16] **ACHTUNG! Experimentelle DNBD3 Tests**
 +  * MiniLinux meldet dem Satellitenserver,​ wenn es sich im '​Klausurmodus'​ befindet (Betriebsmodus)
 +  * DNBD3: Proxy setzt '​maxReplicationSize'​ dynamisch auf 1/6 der Größe der Caching-Partition (min. 100GB)
 +  * PVS: Wenn mehrere Monitore verwendet werden, wird eine PVS-Projektion auf den rechten Bildschirm übertragen
 +  * PVS: Wenn der Sitzungsname im PVS-Mgr geändert wird, können Clients, die nicht in diesem Raum gehören, getrennt werden
 +  * Fix: PVS-Client kann, wenn Netzwerk in Veranstaltung blockiert, keine Verbindung zum Manager herstellen
 +  * Fix: Wenn Clients dynamische IPs beziehen, werden u.U. zwei IPs für die gleiche MAC bezogen
 +  * Fix: Sperren aller Clients mittels PVS-Mgr funktioniert erst beim zweiten Mal, wenn z.B. bereits eine Projektion läuft
 +  * Fix: PVS zeigt u.U. keine Vorschaubilder an (fehlende JPEG Library)
  
 [2018-07-12] **ACHTUNG! Experimentelle DNBD3 Tests** [2018-07-12] **ACHTUNG! Experimentelle DNBD3 Tests**
-  * Kernel 4.14+  * Kernel 4.14.55
   * nVidia Quadro K2000 (10de:0ffe) für proprietäre nVidia-Treiber freigeschaltet   * nVidia Quadro K2000 (10de:0ffe) für proprietäre nVidia-Treiber freigeschaltet
-  * Diverse DNBD3 Verbesserungen (Verbessertes Caching und CRC-Checking,​ komplettes Image kann überprüft werden, falscher Returnwert wenn über das Ende einer Datei gelesen wurde ) +  * Diverse DNBD3 Verbesserungen (Verbessertes Caching und CRC-Checking,​ komplettes Image kann überprüft werden, falscher Returnwert wenn über das Ende einer Datei gelesen wurde) 
-  * mgmt-sshd: root-Login/​Logout ​Nachrichten ​in Client-Log deaktiviert +  * mgmt-sshd: root-Login/​Logout ​Meldungen ​in Client-Log deaktiviert 
-  * Linux-Skripte mounten Pseudo-Floppy via systemd +  * Linux-VM-Skripte mounten Pseudo-Floppy via systemd 
-  * Allgemeiner ​vmChooser Code Cleanup +  * vmChooser Code Cleanup
-  * PVS-Manager kann jetzt auch einzelne Clients sperren/​entsperren+
   * debug-report schickt zusätzlich eine Liste aller durch generische Module überschriebene Dateien   * debug-report schickt zusätzlich eine Liste aller durch generische Module überschriebene Dateien
   * Veranstaltungen können auf bestimmte Benutzergruppen eingeschränkt werden (ab Sat-Release Winter 2018)   * Veranstaltungen können auf bestimmte Benutzergruppen eingeschränkt werden (ab Sat-Release Winter 2018)
   * Startskripte in Veranstaltungen können Normal, Minimiert oder Versteckt gestartet werden (ab Sat-Release Winter 2018)   * Startskripte in Veranstaltungen können Normal, Minimiert oder Versteckt gestartet werden (ab Sat-Release Winter 2018)
-  * Fix: PVS-Projektion wird in bestimmten Fällen nicht korrekt ​terminiert+  ​* PVS-Manager kann jetzt auch einzelne Clients sperren/​entsperren 
 +  ​* Fix: PVS-Projektion wird in bestimmten Fällen nicht korrekt ​beendet
   * Fix: Wenn das Homelaufwerk nicht eingebunden werden konnte, fehlt der Mountpfad im Client-Log   * Fix: Wenn das Homelaufwerk nicht eingebunden werden konnte, fehlt der Mountpfad im Client-Log
   * Fix: Bildschirm des PVS-Manager wird nicht immer aufgeweckt, wenn sich Clients verbinden/​trennen   * Fix: Bildschirm des PVS-Manager wird nicht immer aufgeweckt, wenn sich Clients verbinden/​trennen
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code allgemein:minilinux_beta (erstellt für aktuelle Seite)