Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
satellite:dnbd3_lokales_caching [2019/12/18 12:16 CET]
sritter [Client]
satellite:dnbd3_lokales_caching [2019/12/18 12:19 CET] (aktuell)
sritter [Client]
Zeile 26: Zeile 26:
 Clients benötigen eine lokale Festplatte sowie eine entsprechend eingerichtete Partition zur Speicherung der Daten. Für bwLehrpool-Clients empfehlen wir immer den Einsatz einer sogenannten [[wiki:​id44|ID44-Partition]]. Diese wird für temporäre Schreibzugriffe verwendet und bei jedem Bootvorgang frisch formatiert. ​ Clients benötigen eine lokale Festplatte sowie eine entsprechend eingerichtete Partition zur Speicherung der Daten. Für bwLehrpool-Clients empfehlen wir immer den Einsatz einer sogenannten [[wiki:​id44|ID44-Partition]]. Diese wird für temporäre Schreibzugriffe verwendet und bei jedem Bootvorgang frisch formatiert. ​
  
-Für das lokale Caching muss daher eine weitere, persistente Partition eingerichtet werden. Diese benötigt bei MBR die ID "​45"​ bzw. bei GPT das Label "​OpenSLX-ID45"​ oder den Partition-Type "​87f86132-ff94-4987-b250-454545454545"​. Diese Partition wird von bwLehrpool automatisch erkannt und unter "/​opt/​openslx/​persistent"​ eingebunden. Dort gespeicherte Daten werden im Gegensatz zur ID44 beim Booten nicht gelöscht.+Für das lokale Caching muss daher eine weitere, persistente Partition eingerichtet werden. Diese benötigt bei MBR die ID "​45"​ bzw. bei GPT das Label "​OpenSLX-ID45"​ oder den Partition-Type "​87f86132-ff94-4987-b250-454545454545"​. Diese Partition wird von bwLehrpool automatisch erkannt und unter "/​opt/​openslx/​persistent"​ eingebunden. Dort gespeicherte Daten werden im Gegensatz zur ID44 beim Booten nicht gelöscht. Zum einrichten der Partition vergleichen Sie die Informationen unter [[wiki:​id44|ID44-Partition]].
  
-Denken Sie daran, dass es auch von der Geschwindigkeit der Festplatte abhängt, ob lokales Caching überhaupt Vorteile bringt.+Denken Sie daran, dass es auch von der Geschwindigkeit der Festplatte abhängt, ob lokales Caching überhaupt Vorteile bringt. Erste Messergebnisse scheinen darauf hinzuweisen,​ dass nur bei Verwendung von SSDs lokales Caching einen Geschwindigkeitszuwachs bedeutet.
  
  
Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code satellite:dnbd3_lokales_caching (erstellt für aktuelle Seite)