Fehlersuche und -behebung

Falls Probleme mit einzelnen (oder auch allen) Clients auftreten, können zur Fehlerbehebung weitere Informationen nötig sein. Häufig sind Logs oder andere Systeminformationen direkt aus dem MiniLinux dazu notwendig.

Prüfen Sie auch im Satellitenserver unter 'Client-Log', ob Fehlermeldungen auftauchen (ggf. sind über zwei kleine Pfeile am Rand der Meldung weitere Detailinformationen verfügbar).

Zugriff auf das MiniLinux

Sie haben verschiedene Möglichkeiten auf das MiniLinux zuzugreifen:

  • Melden Sie sich ganz normal an der Anmeldemaske an und wählen unter dem Reiter 'Natives Linux' die 'Openbox' aus. Um alle Dateien lesen und ggf. direkt bearbeiten zu können, sollten Sie sich als root-User anmelden.
  • Verbinden Sie sich per SSH direkt mit dem MiniLinux (Hinweis: Sie müssen im Satellitenserver unter 'Konfiguration+Lokalisierung' ein SSH-Modul eingerichtet haben)
  • Switchen Sie auf einem laufenden Client auf ein freies Terminal (z.B. Strg+Alt+F2) und melden sich als root-User an. Falls Sie bereits eine VM gestartet haben, müssen Sie u.U. zunächst mit einer bestimmten Tastenkombination den Fokus der VM beenden, um auf ein anderes Terminal wechseln zu können.

Haben Sie Zugriff erhalten, können Sie dort Log-Dateien inspizieren oder weitere Debugging-Tools ausführen. Beachten Sie, dass manche Kommandos nur in einer X-Session funktionieren. In diesen Fällen sollten Sie daher die erste Variante verwenden.

Log-Dateien und Fehlerbericht

Falls Sie sich selbst auf Fehlersuche begeben wollen, können unter anderem folgende Dateien/Orte von Interesse sein.

  • /opt/openslx/config
  • /var/log/openslx/
  • /tmp/virt/vmware/<user>.<id>/

Falls Sie vom Supportteam aufgefordert werden Log-Dateien zu übermitteln, können Sie auch das Kommando 'debug_report' verwenden. Dieses sammelt verschiedene Log-Dateien auf dem Client und schickt diese direkt an das bwLehrpool-Entwicklerteam. Vergessen Sie nicht, eine kurze Fehlerbeschreibung sowie Ihre Hochschule anzugeben. Bitte verwenden Sie diese Funktion nur nach Absprache, da die Fehlerberichte nicht regelmäßig abgerufen werden.

Drucken/exportieren
QR-Code
QR-Code client:fehlersuche (erstellt für aktuelle Seite)